Neben Leidenschaft für traditionelles Handwerk und hohem Qualitätsanspruch, sehen wir in unserer Fertigung Nachhaltigkeit als alternativlos an.

Nahezu alle Arbeiten entstehen per Hand und ohne Zuhilfenahme von Strom mit Werkzeugen, die schon unsere Großväter gekannt und genutzt haben. Die Entscheidung dafür rührt nicht von pathetischen Verklärungen vergangener Zeiten oder einer weiteren Strapazierung des Manufakturbegriffes her.Vielmehr wurde uns beim Entwickeln unserer Einzelstücke und Kleinserien bewusst, dass nur diese Arbeitsweise zu den von uns gewünschten Ansprüchen an Ergebnisse führt.

Bespoke verstehen wir für unsere Arbeit in angelsächsischer Lesart. Maßgeschneiderte Produkte, die aus sich heraus für sich selbst sprechen.

Diesen Inhalt füllen wir mit unserem Fachwissen und euren Vorstellungen, wie das Produkt, das wir für euch gerne individuell fertigen, auszusehen hat.

Ersten zeichnerischen Entwürfen folgen dann Punzierungen eurer Wunschmotive, Zuschnitte, Metallarbeiten und das in Form bringen durch feste Sattlernähte.

Unser Material beziehen wir je nach Zweck von norddeutschen Gerbereien oder in besonderen Fällen aus Traditionsbetrieben in Übersee.